Dein Titel font { font-family: tahoma; font-Size: 8px; Color: #000000; }
Yesterday...

Zu Anfang: Gestern war...hm, ne Mischung aus beschissen, normal und ganz ok. SBK in Schule total versemmelt. Mir relativ^^ Sandra hätt ich eine in ihre Pferdefresse schlagen können >.< Das mag sich jetzt vll sehr fies anhörn, doch ihr kennt die Hintergeschichten nicht. Sandra, 28 Jahren, Portugisin, n Maul wie n Pferd mit ca. 2000 Zähnen. Da kann sie vll nichts dafür, doch ihre Art, ihr Charakter, ihre Macken, ihre Bewegungen einfach ALLES nervt. Wir sind zwar nett und freundlich zu ihr, sind schließlich keine 12 mehr und mobben uns gegenseitig, allerdings nervt sie einfach nur noch. Und das wos mir grad eh nich so blendend geht. Haben ihr gestern 7 mal versucht den Punkteabzug vona Schulaufgabe zu erklären, als sie es beim 8. mal endlich geschnallt hat, fing sie fast anzuheulen. Dummes Stück. Egal. War um ca. 10 nach 14 Uhr zu Hause. Dann kamen meine Großeltern. Um 16.30 Uhr war n Termin mit meinem Fahrlehrer vereinabert. Somit steh ich um 10 vor halb 5 wie vereinbart am ausgemachten Fleck. 1 Stunde lang! Der hat sich nicht blicken lassen. Hätte ich was anderes angehabt, wär ich mir wirklich vorgekommen wie ne Straßennutte vom Strich. Immerhin stand ich an ner ziemlich viel befahrenen Straße und die ganzen Drecksautofahrer hatten natürlich nichts besseres zu tun, als ausm Fenster zu gaffen als sie an der Ampel standen. Somit wartete ich da wirklich fast über ne Stunde auf ihn. Zwischendurch wurds mir dann zu blöd und ich hab mit 3 Leuten telefoniert. Er ging ja schließlich nicht an sein Handy. Um 17.30 Uhr rum, hatte ich überhaupt keinen Bock mehr und hab ihm ne SMS geschrieben, woraufhin er mich dann endlich angerufen hatte >.< Ja, da lief dann wohl was mächtig schief und es täte ihm Leid. Toll. Jetzt für nächste Woche ausgemacht -.- Und in dieser Stunde in der ich da stand, hat sich ca. 45 Minuten lang n alter Kerl zu mir gesellt. Ca. 15 Meter von mir entfernt, 45 - 50 Jahre alt würde ich schätzen. Steht da und schaut mir zu. Ich war ner Krise nahe. Läuft an mir vorbei und grinst mich an. Vll dachte er ich wäre ne Straßennutte.
Die Waage macht in letzter Zeit nicht wirklich viel her. Ich esse nicht sonderlich viel, gerade so viel um den Tag "wohlbehütet" durchzustehen. Ich hab in letzter Zeit sogar relativ viel Bewegung. Gerade hab ich das erste mal seit langem 2 "verdauungsanregende Tabletten" geschluckt. Da klappts nämlich momentan nicht wirklich und ich fühl mich wie n aufgeblähtes Irgendwas. Falls ihr gerade beim Frühstücken seit: Guten Appetit!
Was heute so passiert ist ungewiss. Ich hoffe, ich bring wenigstens das bisschen Kraft auf endlich meinen 200 Schulblätter Berg einzuordnen und mir über nächste Woche Gedanken zu machen. Prüfung.
7.6.08 09:59
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen





Tag, auch

Jetzt seid ihr hier.
Wenn ihr das dumme
Psychogelaber aushaltet, BITTE, bleibt ruhig!

Page

Das Ich Der Blog Der Tag Compliments Booklet

Kind

Das kleine Egokind.
So verdammt selbstsüchtig.
Will alles für sich,
und egal was sie tut,
sie tut immer allen weh.
More?

Further

Gefühls.chaos. Weise.Worte.


Gratis bloggen bei
myblog.de